Auftrittsmöglichkeiten für Künstlerinnen und Künstler beim Kultursommer Hamburg

Künstlerinnen, Künstler und künstlerisch tätige Gruppen, die Interesse an einem Auftritt im Rahmen des Kultursommers Hamburg haben, können sich ab sofort in eine Datenbank eintragen und ein Profil anlegen. Diese Informationen werden dann Veranstalterinnen und Veranstaltern zur Verfügung gestellt, die das Programm auf ihren Bühnen noch nicht vollständig kuratiert haben. Für die noch freien Auftrittsslots Read more about Auftrittsmöglichkeiten für Künstlerinnen und Künstler beim Kultursommer Hamburg[…]

Endlich wieder »live in concert«

Schüler*innen des DTKV im Fanny Hensel Saal der Hochschule Zwei Stunden abwechslungsreiches Programm vor – in zwei Etappen – jeweils 15 geimpften, getesteten und genesenen Zuhörer*innen: Das erste Schüler*innenkonzert des DTKV Hamburg war ein voller Erfolg. Insgesamt 20 junge Musiker*innen nutzten die Gelegenheit und spielten Werke für Klavier, Querflöte, Gitarre und Cello u.a. von Beethoven, Read more about Endlich wieder »live in concert«[…]

Fragen zur Eindämmungsverordnung

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder des DTKV Hamburg, zur aktuellen Eindämmungsverordnung erreichten uns viele Fragen, die  wir hier in einer Übersicht zusammengefasst und mit Antworten versehen haben. Falls weiterhin persönliche Fragen offen bleiben, schreiben Sie uns gern (email hidden; JavaScript is required) oder rufen Sie an: mittwochs von 9.30 Uhr bis 11 Uhr unter (0171) Read more about Fragen zur Eindämmungsverordnung[…]

Lockerungen für Musikunterricht

Es ist eine überarbeitete Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg (Hamburgische SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – HmbSARS-CoV-2-EindämmungsVO) in Kraft getreten. Demnach ist – unter Einhaltung von Auflagen – der Musikunterricht für Kinder und Jugendliche wieder erlaubt. Der Konzertbetrieb bleibt, wie erwartet, leider weiterhin untersagt. Anbei finden Sie einen »Fahrplan« durch die Verordnung mit den für Read more about Lockerungen für Musikunterricht[…]

Zeitlich befristete stipendien-artige Förderung für Ensembles und Bands

Unter Mitarbeit des DTKV als Mitglied im Musikfonds schreibt der Musikfonds aus den Mittel von Neustart Kultur ein Förderprogramm für Ensembles und Bands aus. Anträge können ab sofort bis zum 21. Mai 2021 gestellt werden. Die Anträge können ausschließlich online eingereicht werden. Die Ausschreibung für die stipendienartige Förderung ist hier: https://www.musikfonds.de/wp-content/uploads/2021/05/MF_FEB_Ausschreibung_210503.pdf Der Antrag kann hier gestellt werden: Read more about Zeitlich befristete stipendien-artige Förderung für Ensembles und Bands[…]

Ausschreibung Music WorX: Inkubator für Musik-Startups ruft zur Bewerbung auf

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft fördert und vernetzt Kreativschaffende in Hamburg. Eines unserer Angebote ist der Music WorX Inkubator. Mit diesem Förderprogramm unterstützen wir Start-ups aus der Musikindustrie an der Schnittstelle von Musik & Technologie. Hier geht es zum Programm: https://kreativgesellschaft.org/music-worx/?mtm_campaign=Music%20WorX%20Inkubator&mtm_source=MP-N Music WorX geht 2021 in eine neue Runde und wir suchen nach Teams aus ganz Europa, die Read more about Ausschreibung Music WorX: Inkubator für Musik-Startups ruft zur Bewerbung auf[…]

Online-Proben – Workshop des LMR

Liebe Kolleginnen und Kollegen,liebe Mitglieder im DTKV Hamburg, der Landesmusikrat Hamburg bietet am 21. und 29. Mai 2021 einen zweiteiligen Worksho zum Thema »Online-Proben« an. Für die Durchführung des Workshops konnte Joe Völker (Chorleiter, Pianist, Arrangeur gewonnen werden. ABLAUF: Erster Teil des Workshops: Freitag, 21.05.2021, 18.30 – 20:30 Uhr Hier geht es um allgemeine Themen wie die Voraussetzungen, Installation Read more about Online-Proben – Workshop des LMR[…]

Zuverdienstgrenze angehoben

Seit mehreren Wochen fordert der DTKV im Schulterschluss mit verschiedenen Kulturverbänden wie dem Deutschen Musikrat und der Allianz der freien Künste eine an die Pandemiebedingungen angepasste Zuverdienstgrenze für alle in der Künstlersozialkasse versicherten Künstler:innen. Nun kündigte Arbeitsminister Hubertus Heil an, dass für Nebenjobs aus freiberuflicher nichtkünstlerischer Tätigkeit eine Ausnahmeregelung eingeführt werden soll, die dann bis Ende 2022 gelten Read more about Zuverdienstgrenze angehoben[…]

Jetzt bewerben für das Landesjugendjazzorchester Gesucht: Trompete, Gitarre, Bass, Schlagzeug und Gesang

Noch bis zum 10. Februar können sich Jugendliche im Alter bis zu 25 Jahren für die nächste Arbeitsphase des Landesjugendjazzorchersters bewerben. Das LJJO HH spielt in klassischer Bigband-Besetzung ein Repertoire in den verschiedensten Stilrichtungen des Bigbandjazz und probt bzw. arbeitet in zwei 8-tägigen Arbeitsphasen pro Jahr, zu denen herausragende Dozent*innen eingeladen werden. Die Musiker*innen verpflichten sich Read more about Jetzt bewerben für das Landesjugendjazzorchester Gesucht: Trompete, Gitarre, Bass, Schlagzeug und Gesang[…]

Erfolgreicher Fachaustausch online

Im ersten Fachaustausch 2021 ging es um existenzielle Fragen: Grundsicherung, KSK und Coronahilfen. Markus Menke (Direktor des Konservatoriums Hamburg) führte die Teilnehmenden als Fachreferent gekonnt durch den Dschungel der Möglichkeiten. Eine weitere Veranstaltung dieser Art ist aufgrund der großen Nachfrage in Planung.

Stipendienprogramm Klassik im Rahmen von NEUSTART KULTUR

Es gibt im Rahmen von Neustart Kultur ein weiteres Förderprogramm für klassische Musiker*innen und Dirigent*innen aus dem Bereich der Alten Musik bis zur frühen Avantgarde. Bewerbungszeitraum ist Dienstag, 29.12.2020 bis Sonntag, 17.1.2021 Dabei werden über 1.500 Stipendien in Höhe von je 6.000 Euro vergeben. Das Programm läuft unter der Ägide des Deutschen Musikrats. Weitere Informationen Read more about Stipendienprogramm Klassik im Rahmen von NEUSTART KULTUR[…]

Zweite Runde RockCity Soforthilfe-Fonds vom 09.-13. Dezember

Ab Mittwoch, den 9. Dezember 2020, startet die 2. Ausschüttungsrunde des RockCity Soforthilfe-Fonds für Musiker*innen und Musikschaffende. In den letzten Wochen und Monaten hat RockCity Hamburg mit ihrer Kampagne #musicsupportHH erneut großzügige Unterstützer*innen gewonnen, deren Spenden der Musikszene jetzt zugute kommen. Hier geht es zur Antragstellung: