Tonkünstlerkonzert des DTKV Landesverband Hamburg e.V. „Erinnern für die Zukunft“

„Erinnern für die Zukunft“ ist das Motto von zwei vom DTKV Hamburg, der Rathauspassage und der Evangelischen Stiftung Alsterdorf gemeinsam gestalteten Konzerten zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus am 8. Mai 1945 – dem „Tag der Befreiung“ vom Naziregime. Verfolgung und Vernichtung, Berufsverbot und Unterdrückung der künstlerischen Freiheit im Dritten Reich führten dazu, dass Read more about Tonkünstlerkonzert des DTKV Landesverband Hamburg e.V. „Erinnern für die Zukunft“[…]

Tonkünstlerkonzert des DTKV Landesverband Hamburg e.V. „Erinnern für die Zukunft“

„Erinnern für die Zukunft“ ist das Motto von zwei vom DTKV Hamburg, der Rathauspassage und der Evangelischen Stiftung Alsterdorf gemeinsam gestalteten Konzerten zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus am 8. Mai 1945 – dem „Tag der Befreiung“ vom Naziregime. Verfolgung und Vernichtung, Berufsverbot und Unterdrückung der künstlerischen Freiheit im Dritten Reich führten dazu, dass Read more about Tonkünstlerkonzert des DTKV Landesverband Hamburg e.V. „Erinnern für die Zukunft“[…]

Gemeinsam erinnern – Musik und Stellungnahmen zum 9. November 1938

Musikerinnen und Musiker, die Mitglied im Deutschen Tonkünstlerverband DTKV Hamburg sind, interpretieren am 9. November verfemte Werke verfolgter Komponisten und stellen diese an einem geschichtsträchtigen Ort, der St. Nicolaus-Kirche Alsterdorf, vor.Dies tun sie gemeinsam mit Kooperationspartnern, die sich besonders für die jüdische Erinnerungskultur engagieren sowie das soziale und kulturelle Leben Hamburgs aktiv mitgestalten. Wort und Read more about Gemeinsam erinnern – Musik und Stellungnahmen zum 9. November 1938[…]